Projekt-Detail

Zurück zur Übersicht

Projektbezeichnung: Neue Hindernisbahn für Jugendfeuerwehr
Verein:
Feuerwehrverein Eilvese e.V.

Eingereicht am: 11.10.2019
Projektnummer: 19.
Projektbeschreibung: Die Jugendfeuerwehren aus dem Neustädter Land treffen sich jährlich zu einem Wettbewerb.
Bei der Durchführung ist es teilweise erforderlich, über Hindernisse zu steigen oder zu kriechen. Um dafür üben zu können, benötigt jede Jugendfeuerwehr eine eigene Hindernisbahn. Die Hindernisbahn der Jugendfeuerwehr Eilvese ist mittlerweile gute 15 Jahre alt und durch die Wettereinflüsse stark beschädigt worden.

Nachdem sich dieses Jahr ein Kind durch eine herausstehende Schraube verletzt hat, wurde die Hindernisbahn stillgelegt.
Nun soll eine neue beschafft werde, die wieder sicher ist und den Wettbewerbsverordnungen entspricht.

Gleichzeit soll auf dem neuen Übungsplatz ein Unterstand errichtet werden, in dem die Bahn sicher aufbewahrt werden kann.
Somit sollen uns die Hindernisse lange erhalten bleiben. Foto 1 zeigt den Standort für den Unterstand und Foto 2 ein Beispiel für eine Hindernissbahn.




Zurück zur Übersicht