Projekt-Detail

Zurück zur Übersicht

Projektbezeichnung: Kücheneinrichtung eines neuen Multifunktionsgebäudes
Verein:
Waldbühne Otternhagen e. V.

Eingereicht am: 11.09.2019
Projektnummer: 2.
Projektbeschreibung: Der Verein Waldbühne Otternhagen e. V. betreibt seit fast 50 Jahren eine Freilichtbühne in Otternhagen. Das Waldbühnengelände ist darüberhinaus eine zentrale Infrastruktur des Dorfes Otternhagen, auf der neben Theateraufführungen zahlreiche andere Veranstaltungen durchgeführt werden. Dazu gehören unter anderem Bürgerfeste, Freilichtgottesdienste, Flohmärkte und Weihnachtsmärkte. In der Theatersaison besuchen etwa 3.500 bis 5.000 Besucher aus Neustadt a. Rbge. und Umgebung die Theaterstücke, wobei in der Regel ein Kinder- und ein Erwachsenenstück in den Sommermonaten in jeweils bis zu 15 Vorstellungen aufgeführt werden. Insbesondere das Kinder-(Familien-)Stück findet bei Schulklassen und bei Kindergärten großen Anklang. Die vorhandenen Gebäude und Einrichtungen der Waldbühne sind in die Jahre gekommen. Vor diesem Hintergrund setzt der Verein derzeit über Eigenmittel und mit Hilfe öffentlicher Förderung ein Bauvorhaben um. Es handelt sich dabei um ein neues Multifunktionsgebäude, das zum einen für den Theaterbetrieb optimale Möglichkeiten zur Realisierung der Stücke auf der Freiluftbühne schaffen soll (z. B. Technikzentrale). Zum anderen sollen für Besucher, andere Gruppen und Vereine Räumlichkeiten geschaffen werden, die den heutigen Ansprüchen bei Veranstaltungen jeglicher Art genügen. Dazu gehören insbesondere moderne, behindertengerechte Sanitäranlagen und ein Küchen- und Cateringbereich. Da die finanziellen Mittel des Vereins durch den Neubau ausgeschöpft sind, wird dringend eine Unterstützung bei der Ausstattung des Gebäudes, z. B. bei der Einrichtung der Küche, gesucht. Der Verein Waldbühne Otternhagen möchte daher mit Hilfe der Aktion "Neustadt punktet" Mittel zur Geräteausstattung der neuen Küche einwerben.



Zurück zur Übersicht